Fussreflexzonenmassage

Fussreflexzonenmassage_black

Fussreflexzonen sind Areale an den Füssen die teils Paar oder nur auf einer Fussseite beschrieben werden. Sie werden auf entprechenden Organen zu geordnet. Sie sollen stimmulierend auf die Organe wirken. Es sind eigentlich Bezugspunkte die durch Druck und Zirkelung ( Kreisend ) Massiert werden. Die Fussreflexzonenmassage ist ein Relikt aus Indianderstämmen von Amerika und wurde im Frühen 20. Jahrhundert nach Europa gebracht. Die eigentliche Wirkungsweise der Fussreflexzonenmassage wurde nie Nachgewiesen. Jedoch wirkt sie auf das vegetative Nervensystem sehr regulierend und wirkt entspannend.